Malaga Transfer Facebook Malaga Transfer Twitter Malaga Transfer Instagram
English  Deustche  Español  Russian  Dutch
×

Ein Besuch in Cancelada

Cancelada

Das Viertel Cancelada gehört zum östlichsten Teil von Estepona und grenzt an die Gemeinde von Marbella. Cancelada selbst ist wie ein kleines Dorf neben der Autobahn A-7 gelegen, das seinen typischen andalusischen Charakter beibehalten hat. Der Küstenteil von Cancelada ist bekannt unter dem Namen El Saladillo und verfügt über eine direkte Abfahrt von der A-7.

Das Viertel liegt zwischen den beiden beliebtesten Reisezielen der Costa del Sol für wohlhabende Touristen – Marbella und Estepona – und verleiht seinen Namen auch der umliegenden Gegend mit einigen ausgezeichneten Golfplätzen und Hotels.

Die Gegend ist starkt bebaut, sowohl in Richtung Berge als auch entlang der Küste. Die Erschließungen haben ein gepflegtes Erscheinungsbild, mit Chalets und Apartments und Gärten die sich bis zum Strand ziehen. Es ist eine ruhigere Gegend und mehr in Richtung Familienleben orientiert. Die Konstruktion wurde sorgsam ausgeführt und es gibt fast keine hohen Gebäude, weswegen es dort eine große Nachfrage zum Kauf von Eigentum gibt.

Golfplätze

el Paraíso Golf Club

Ungefähr 3 Km von der Küste entfernt befinden sich der Paraiso Golf Club, als auch der Flamingos Golf Club und der Golf Club Alferini; letztere liegen in der sanften Hügellandschaft des Hotels Villa Padierna, das bereits zur Nachbargemeinde Benahavís gehört, zu der auch der der weiter nördlich in den Bergen liegende Monte Mayor Golf Club gehört.

Und nur wenige Minuten entfernt in Marbella finden Sie den Atalaya Golf Club, Guadalmina Golf Club, Capanes del Golf, Los Arqueros Golf & Country Club, Los Naranjos Campo de Golf und Dama de Noche, um nur die westlichsten Golf Clubs zu nennen da Marbella außergewöhnlich viele und hervorragende Golfplätze zu bieten hat, ebenso wie Estepona.

Das Hotel Villa Padierna 5*GL wird als eines der besten 30 Hotels weltweit angesehen. Das zwischen grünen sanften Hügeln gelegene Gebäude erinnert an einen Palast in der Toskana umgeben von Zypressen. Das zweitausend Meter große neo-klassizistische Spa ist einfach spektakulär. Technisch gesehen gehört das Hotel bereits zur Nachbargemeinde Benahavís aber aufgrund seiner Lage nur 3 Kilometer von der Küste von Cancelada entfernt, erwähnen wir es auch hier.

Monumente in Cancelada

Acueducto de Taraje

Entlang des Baches das den künstlichen See des Vila Padierna anfüllt befindet sich ein altes Aquädukt aus dem 19. Jahrhundert namens Acueducto de Taraje.

Am Strand von El Saladillo befindet sich ein alter Wachturm aus dem 16. Jahrhundert der bekannt ist als Vigía del Saladillo oder Torre Lançe del Saladillo.

Strand von Cancelada

Strand El Saladillo

Der Strand El Saladillo ist mit einer Länge von 3 Kilometern der längste Strand in Estepona. Aufgrund seiner Länge ist es normalerweise ein ruhiger Strand der aus Sand und Steinen besteht. Der Strand wurde 2016 mit der Blauen Flagge ausgezeichnet.

 

Transfers vom Flughafen Malaga nach Cancelada.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.