Malaga Transfer Facebook Malaga Transfer Twitter Malaga Transfer Instagram
English  Deustche  Español  Russian  Dutch
×

5 erwähnenswerte Sehenswürdigkeiten in Fuengirola

Fuengirola, Malaga
Die Gemeinde Fuengirola ist eine der kleinsten in der Provinz mit einer hohen Gebäude- und Bevölkerungsdichte, sich die im Sommer leicht verdoppelt. Die Strände sind voll in die Stadt integriert die nach und nach immer mehr Landfläche eingenommen hat; speziell im Sommer haben diese eine sehr hohe Belegung.

Trotzdem ist Fuengirola eines der beliebtesten Urlaubsziele an der Costa del Sol und zieht vor allem nationalen und auch internationalen Familientourismus an.

Da im Prinzip alle Besucher an der Strandpromenade vorbeikommen erwähnen wir nur kurz, dass diese die längste in Spanien ist; entlang dieser 8 Kilometer der Küste von Fuengirola gibt es zahlreiche Trainingsgeräte und Kinderspielgerät im Strandbereich sowie die typische Infrastruktur mit Strandbars, Restaurants, Terrassen, Nachtclubs, Hotels und Geschäften.

Auf der westlichen Seite der Strandpromenade befindet sich der neu gestaltete Fluss-Park mit diversen Freiluft-Aktivitäten wie Verleih von Tretbooten und einer Tarzan-Bahn entlang des Flusses.
Fluss-Park von Fuengirola

Über die Brücke Puente de la Armada gelangt man zu einem kleinen Hügel nahe am Meer auf dem sich eine alte arabische Festung befindet, Castillo Sohail, in dem während der Sommermonate Konzerte und kulturelle Veranstaltungen stattfinden.
Castillo Sohail

Im Zentrum der Altstadt von Fuengirola mit seinen Labyrinth von Straßen befindet sich die Plaza de la Constitucion, ein zentraler Punkt der Stadt an dem das ganze Jahr über eine Vielzahl von Aktivitäten stattfinden und der auch dazu einlädt, sich in einem Café niederzulassen und die Passanten, die Aussicht auf die Kirche im Barockstil oder den Jahrhunderte alten Ficus-Baum (mit seinem kühlen Schatten im Sommer) zu betrachten.
Plaza de la Constitucion von Fuengirola

In kurzer Entfernung befindet sich der Hafen von Fuengirola, wo verschiedene Dienstleistungen bezüglich des Meeres angeboten werden wie Sichtung von Meeresarten, Tauchen oder Segelkurse und vieles mehr.
Hafen von Fuengirola

Fuengirola auch für seinen Zoo bekannt, Bioparc, der das Konzept der Zoo-Immersion fördert und kleine tropische Waldökosysteme nachstellt. Er hat spezielle Öffnungszeiten im Sommer mit Abendshows.
Bioparc Fuengirola

In Fuengirola, gibt es auch einige archäologische Stätten aus der Römerzeit, die in der Finca del Secretario im Stadtteil Los Boliches besucht werden können.

In der Nähe befindet sich auch das Messegelände auf dem am Samstag ein bunter Flohmarkt stattfindet den wir empfehlen können.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.