Malaga Transfer Facebook Malaga Transfer Twitter Malaga Transfer Google Plus
UK Phone 0872 614 9017Spain +34 952 962 710 info@malagatransfer.co.uk
English  German  Spanish  Russian  Dutch
×

Der Hafen von Málaga


Der Hafen von MálagaDas Alter und die Geschichte des Hafens gehen zurück auf das neunte Jahrhundert v. Chr., als die Phönizier den Ort gründeten der heute als Málaga bekannt ist. Im Laufe der Zeit und vieler Erweiterungen wurde er zu einem Hafen mit erstaunlichen Einrichtungen, mit allen Arten von kommerziellen Aktivitäten wie Fischerei, Be- und Entladen von Containern, das Kreuzfahrtgeschäft, die Funktion als Sporthafen usw.

Kreuzfahrtschiffe in Málaga


Kreuzfahrtschiffe in MálagaDie ausgezeichneten Einrichtungen der Piers im Hafen von Málaga ermöglichen das Anlegen von mehreren Kreuzfahrtschiffen; oft sah man in vergangen Jahren bereits bis zu 5 große Kreuzfahrtschiffe gleichzeitig bequem angedockt. Viele dieser Schiffe liegen einige Stunden im Hafen von Málaga vor Anker und bieten den Passagieren die Möglichkeit, etwas von Málaga und den Orten kennenzulernen.

Kreuzfahrtschiffe

Pier Eins


Pier EinsPier Eins ist einer der neuausgebauten Bereiche durch dessen Anstrengungen und Investitionen es gelungen ist, den Hafen von Málaga auszudehnen. Weiterhin hat man einen nicht transitablen Bereich in eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Málaga Stadt verwandelt. Am Pier eins befindet sich ein langer Spazierweg mit allerlei Geschäften, Restaurants und Service-Bereichen. Während unseres Spaziergangs können wir die Aussicht auf angedockte Boote und alle Hafeneinrichtungen genießen.

Pier Zwei


Pier ZweiAm Pier Zwei finden wir einen weiteren renovierten Bereich der auf alle Fälle einen Besuch wert ist. Eine hübsche wellenförmige Struktur über den Köpfen der Besucher spendet diesen Schatten. Während des Spaziergangs entlang des Piers Zwei haben wir Aussicht auf einige Gebäude, kleine Gartenanlagen und auch die Aula del Mar Alborania, eines der Museen in Málaga.

Andere Piers

Der Hafen von Málaga verfügt über 7 weitere Piers und einen Sporthafen. Diese Piers arbeiten durchgehend und ihre Einrichtungen sind vor allem auf Handelstätigkeit und Fracht ausgerichtet.

Der Sporthafen


Der Sporthafen von Málaga befindet sich neben dem Leuchtturm und am Ende des Pier Eins und ist auch unter "Puerto del Real Club Mediterráneo" bekannt. Die Einrichtungen bieten Anlegeplätze für bis zu 107 Boote und verfügen über alle Einrichtungen unter denen ein Bereich für Taucher, ein Jachtklub, Gesundheitszentrum, Restaurant usw. zu erwähnen wären.

Der Leuchtturm FarolaDer Leuchtturm Farola

Der Leuchtturm wurde im Jahre 1817 erbaut und wurde zu einem Wahrzeichen von Málaga. Er ist 38 Meter hoch und theoretisch reichen seine alle 20 Sekunden aufflammenden Lichtblitze 25 nautische Meilen weit. Er dient auch dem Flugverkehr.

Parken

Aufgrund kürzlicher Renovierungsarbeiten verfügt der Hafen von Málaga über Parkfläche für mehr als 1000 Autos; wenn Sie also mit dem Auto unterwegs sind, werden Sie keinen Probleme haben am Hafen zu parken.

Transfers zum Hafen


Transfers zum HafenMalaga Transfer bietet alle Arten von Transport Service von Málaga zu hunderten von Reisezielen an der Costa del Sol und Andalusien. Wir bieten Transfer vom und zum Hafen Málaga, was perfekt sein kann wenn Sie mit einem Kreuzfahrtschiff in Málaga ankommen und einen Ort in der Provinz besuchen möchten.